Veranstaltungstermine in der Nürnberger Region zu
Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung

Mit Klick auf den Veranstaltungsort wird geöffnet
Mit Klick auf den Veranstalter wird die entsprechende Webseite geöffnet

Datum Ort Veranstaltung Veranstalter
Fr., 21.09.2018
um 18 Uhr
Friedensmuseum Nürnberg Stadtverführung im Friedensmuseum Wir haben eine Traum vom Frieden, Gewaltfreiheit und Völkerverständigung! Mit dieser Vision eröffnete vor 20 Jahren das Friedensmuseum und konnte seitdem zahlreiche Besucher ansprechen. Bei einer Führung durch die Ausstellung "Wir sind 20! - Die Erfolge der Friedensbewegung" informieren wir Sie über unsere Ideen, Vorbilder und Perspektiven für eine friedlichere Welt ..weiter Friedensmuseum

Mi., 26.09.2018
um 19:30 Uhr
Friedensmuseum Nürnberg ICAN und der Atomwaffen-Verbotsvertrag 2017 erhielt ICAN* den Friedensnobelpreis. Was ist seitdem geschehen? Welche Erfolge hat die Kampagne, wie geht es voran mit dem Atomwaffen-Verbotsvertrag? ..weiter Friedensmuseum

Do., 04.10.2018
um 19:30 Uhr
Cafe Martha, Marthastraße 35 (Mögeldorf) "Frieden wagen!" Poetry Slam und Spendenübergabe Beim diesjährigen Nürnberger Friedenslauf wurden wieder drei Projekte unterstüzt: Rampe e.V. (Nbg.), "Svitac - Glühwürmchen" in Brcko (Bosnien) und die "WoW-Ausstellung" (Wirksam ohne Waffen) des BSV und des Friedensmuseums. Die fränkische Poetry Slam-Meisterin Lara Ermer umrahmt die Spendenübergabe an die ProjektvertreterInnen im Café Martha. Friedensmuseum
NEFF
Evang. Jugend Nürnberg
Mo., 08.10.2018
um 19:30 Uhr
Friedensmuseum Nürnberg Auf dem Weg für Gerechtigkeit und Frieden Vom 25. September bis 3. Oktober 2020 wird die Stadt Genf tausende Aktivistinnen und Aktivisten begrüßen, die nach Genf laufen, um sich für eine gewaltlose Veränderung der Weltgesellschaft einzusetzen. ..weiter Friedensmuseum

Di., 09.10.2018
um 19:30 Uhr
CPH, Königstraße 64 Demokratie, Gewalt und Gehorsam Vom mündigen Umgang mit Gesetzen in Bezug auf die Menschenrechte: Wie passt die Achtung grundlegender Menschrechte und das Gemeinwohl mit demokratischen Entscheidungen zusammen? Was tun, wenn sie divergieren? Details: www.paxchristi-nordbayern.de ..weiter pax christi

Sa., 13.10.2018
um 10:00 Uhr
Friedensmuseum Nürnberg Workshop: Theater der Befreiung nach Augusto Boal Angesichts globalisierter und komplexer Unterdrückungsstrukturen bietet Boals Theateransatz wertvolle Ansätze für selbstbestimmtes Handelns und Empowerment. Er nutzt die Kraft, die in unseren Wünschen nach Veränderung liegt. ..weiter Friedensmuseum

Fr., 19.10.2018
um 16 Uhr
Friedensmuseum Nürnberg Friedenscafé mit Elisabeth Gollwitzer An der Wiege gesungen hat es Elisabeth Gollwitzer niemand, dass sie einmal ein solch aktives Leben führen würde. Die Lehrerstochter aus der Oberpfalz durfte nicht einmal das Abitur machen, das war den Brüdern vorbehalten. ..weiter Friedensmuseum

Mi., 31.10.2018
um 17:30 Uhr
Wallfahrtsmuseum Gößweinstein Vernissage: Frauen für den Frieden Das Wallfahrtsmuseum Gößweimstein zeigt eine Ausstellung des Friedensmuseums ergänzt mit einem Portrait des "Friedensfräulein Anna Bernhardine Eckstein" der Friedenslernwerkstatt Meeder. ..weiter Friedensmuseum

Di., 13.11.2018
um 19:30 Uhr
Friedensmuseum Nürnberg Martin Luther King (ermordet am 4. April 1968) Der amerikanische Baptistenpastor und Bürgerrechtler war einer der harausragenden Vertreter im gewaltfreien Kampf gegen Rassenunterdrückung und soziale Ungerechtigkeit. In den 50er und 60er Jahren war er bekanntester Sprecher des Civil Rights Movement, der US-amerikanischen Bürgerrechtsbewegung der US-Afroamerikaner. Er trat für zivilen Ungehorsam als Mittel gegen die Praxis der Rassentrennung ein und nahm an vielen Aktionen teil. Wegen seines Engagements für soziale Gerechtigkeit erhielt Martin Luther King 1964 den Friedensnobelpreis. Wolfgang Hauf berichtet über das Leben und Wirken unseres Vorbildes. Friedensmuseum

Di., 20.11.2018
um 19:30 Uhr
CPH, Königstraße 64 Hör nie auf das, was andere über dich denken! Gelassen und selbstbewusst reagieren auf verbale Angriffe: Wer gewohnt ist, einen verbalen Angriff persönlich zu nehmen, erntet nicht selten Schuldgefühle und Frust. Gewaltfreie Kommunikation dagegen zeigt andere Muster, die nicht nur gesünder sind und mehr Spaß machen, sondern auch zur Versöhnung beitragen. Details: www.paxchristi-nordbayern.de ..weiter pax christi

Do., 06.12.2018
um 19:30 Uhr
Nicolai-Abend am Nikolaus-Tag Mitten im Ersten Weltkrieg taucht ein neuer Name in der deutschen Pazifisten-Szene auf: der Arzt Georg Friedrich Nicolai. ..weiter Friedensmuseum

Fr., 14.12.2018
um 18 Uhr
Friedensmuseum Nürnberg Finale: Lange Nacht des Friedensmuseums Dieses Jahr feierte das Friedensmuseum sein 20jähriges Bestehen in der Kaulbachstraße. Mit einer langen Nacht beenden wir nun das Jubiläumsjahr. Zum letzten Mal können Sie mit uns dieses besondere Ereignis feiern, Friedensgeschichte(n) sehen und hören. Und wir verraten Ihnen, was wir für das nächste Jahr geplant haben... bis 21:30 Uhr Friedensmuseum

Di., 15.01.2019
um 19:30 Uhr
CPH, Königstraße 64 Weltfriedenstag 2019 - Gesprächsrunde zum Thema der Papstbotschaft Jeweils zum 1. Januar begeht die kath. Kirche den "Weltfriedenstag". ..weiter pax christi