Liebe BesucherInnen!

Auf Grund der neuen Rechtslage können wir Ihnen nicht mehr unser Archiv im Internet zur Verfügung stellen.  Im Friedensmuseum können Sie es natürlich nach wie vor einsehen und recherchieren. Gerne sind wir Ihnen behilflich – teilen Sie uns bitte ihren Recherchewunsch per Mail mit (bitte mit Namen und Anschrift).

Wie andere Archive auch, hoffen wir sehr, dass das Urheberrechtsgesetz in seiner gegenwärtigen Fassung vom 1.3.2018 noch nachgebessert wird!

Ein Herzstück des Museums ist eine Datenbank, in der wir die Geschichte der Friedensbewegung, insbesondere in Nürnberg dokumentieren und den Besuchern zur Recherche zur Verfügung stellen wollen. Zum Einem gibt es eine Datenbank über Zeitdokumenten, die wir entweder elektronisch bereithalten, oder auf – ganz historisch und wertvoll – im Friedensmuseum in Archivschräken aufbewahren. Dazu gehören viele Zeitungsartikel, Flugblätter, Infoblätter und auch Plakate. Vieles ist eingescannt, oder wartet darauf entsprechend bearbeitet zu werden. Eine Fotodatenbank steht zunächst offline im Museum zur Verfügung, soll aber sukzessiv auch online gestellt werden. Zum Zweiten gibt es eine elektronische Bibliothek, deren Verzeichnis in der Datenbank online recherchirbar ist.

Recherchieren Sie in den Zeitdokumenten

Stöbern Sie in unserer Plakatsammlung

Besuchen Sie unsere Postkartensammlung

Staunem Sie in unserer Buttons- und Aufklebersammlung

Blättern Sie in unserer Bibliothek