Wann:
16. November 2018 um 19:30
2018-11-16T19:30:00+01:00
2018-11-16T19:30:00+01:00
Wo:
Gustav-Adolf-Gedächtniskirche
Preis:
kostenlos
Kontakt:

Prof. Dr. Hans-Jörg Kreowski, Informatiker*innen für den Frieden (FIFF) Killerroboter auf dem Vormarsch? Die Digitalisierung und Automatisierung des Krieges scheint nicht mehr aufhaltbar. Die Eskalation von
Konflikten weltweit nimmt zu.
Hans-Jörg Kreowski ist Professor (i.R.) für
Theoretische Informatik an der Universität Bremen.

Veranstalter: NEFF

Krieg 3.0 – die Digitalisierung und Automatisierung des Krieges